• Wintertraining Samstag und Sonntag 10:30h

Schlammschlacht und etliche Materialdefekte

Schlammschlacht und etliche Materialdefekte

Schlammschlacht und etliche Materialdefekte 150 150 Der Edelhelfer

Die Crossläufe der Meisterschaften der Nordverbände hätten nicht bessere Bedingungen haben können. Matsch und schmierseifenartige Passagen ließen den Parcours zu einer Rutschpartie werden. Der äußerst winklige Kurs, gespickt mit etlichen kleinen Bodenwellen hatte in den letzten Tagen ordentlich Wasser von oben aufsaugen können. Auf dem aufgeweichten und matschigen Boden waren die Steuerkünste gefragt. „Sehr Gute Crossfahrer stürzen einmal, gute Crosser wohl 2-3 mal und alle anderen zählen lieber nicht mit“, so ein Verantwortlicher der RG Wedel über die Schwierigkeit des Rundkurses. Für Peter der im Feld der Sen2 Fahrer an den Start ging, war das Rennen leider in der 3. Runden zu Ende (techn. Defekt). Bis dahin behauptete er sich im sicheren Mittelfeld. Michael hatte sich auf den Zweikampf mit Andreas konzentriert, ging es in erster Linie doch darum eine gute Bremer Plazierung herauszufahren. Andy und Michael kennen sich aus vielen WEC Rennen. Etliche Positionswechsel lieferten sich die beiden. Am Ende siegte Andy mit knappen Vorsprung. Der RSC gratuliert Dir Andy zum 1.Platz.

Hinterlasse eine Antwort

Back to top
Privacy Preferences

Wenn du diese Website besuchst, werden informieren über deinen Browser als Cookies gespeichert. Du kannst die Einstellungen deiner Privatsphäre hier ändern. Einige Cookies sind für die richtige Darstellung der Seite notwendig.

Google Analytics tracking
Google Fonts
Google Maps.
Video embeds
Diese Website verwendet Cookies, die meisten sind von Drittanbietern. Leider kommt man da heute nicht mehr drumherum. Du kannst selbst einscheiden, ob und welche Cookies zu zulässt.