• Summer Season Trainingszeiten Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 18.00h und Samstag, Sonntag 9.30h

Der RSC trauert um Gérard Rünzi

Der RSC trauert um Gérard Rünzi

Der RSC trauert um Gérard Rünzi 750 480 Der Edelhelfer

Am 7. Oktober ist unser langjähriger 1. Vorsitzender Gérard Rünzi unerwartet im Alter von 69 Jahren in Lienen verstorben. Gérard kam in Fenain in Nordfrankreich zur Welt und zog Ende der 1950er mit seinen Eltern nach Duisburg. Dort machte er eine Ausbildung und nach der Bundeswehrzeit in Schwanewede seinen Abschluss zum Dipl. Ing. in Elektrotechnik und Energietechnik in Hannover. Als leidenschaftlicher Ausdauersportler lag ihm die Natur und Umwelt sehr an Herzen. Vielleicht war es genau diese Kombination, mit der er sich vor zwei Jahren seinen Lebenstraum erfüllte: Die Teilnahme am Iron Man in Südafrika.

Alle Vereinsmitglieder waren von der Nachricht über seinen plötzlichen Tod geschockt. Viele hatten noch das letztes Posting vom Training im Schwimmbad wenige Tage zuvor vor Augen – wie immer hatte Gérard dabei ein Lächeln im Gesicht. Wir kannten Gérard als einen Menschen, der immer höflich und freundlich war, bei Entscheidungen des Vereins Für und Wider mit bedacht abwog und allen neuen Ideen offen gegenüber stand.

Gérard, wie sehen uns auf der Tour de Ciel.

Hinterlasse eine Antwort

Back to top